Sitzung 2017-10-25

Protokoll
Datum=25.10.2017
Zeit=18:00 - 20:56
Protokollant= Heiko, Lukas
Redeleitung= Claas
Anwesende= Claas, Patrick, Jannis, Heiko, Nadine, Lukas E., Lars, Peter, Kevin, Janika, Dennis, Jean-Pierre, Anna, Katharina, Julius, Benjamin, Jannik, Nadja, Christian A., Jonas H., Daniel S., Chris, Jan B., Mark, Falko, Melanie, Fabian F., Simone (bis 19:15), Tobias H., Lukas G. (ab 18:30), Anna-Katharina, (ab 18:45, bis 19:52), Steffen(ab 18:50), Tobio (ab 18:55), Tim P.(ab 18:57), Stefanie (ab 19:15), Fabian D. (ab 19:17), Stefan (ab 19:40)

Post

  • Flyer für IEEE-Vortrag
  • Parkscheibe (bei Bestellungen >100€)
  • Einladungen für Tobias H. & Stefan

Emails

Mitteilungen

  • Ofahrt sucht Teilnehmer*innen
  • Die neue Version von Paul ist sehr schwer geworden, daher hängt sie nicht mehr
  • Es ist noch bis Ende des Monats möglich, Mittel für Anschaffungen von Lehrraumausstattung zu erhalten.
  • Bei Ideen bitte bei Kevin melden.
  • Erstsemestersprecher*innen wurden gewählt
  • Liste mit den Bandnamen im Fach von Nadine
  • Interessent*innen sollen sich an die markierte Telefonnummer wenden
  • E-Mail-Listen im Trac updaten, wenn sich Listen ändern
  • Übersicht der Fachgebiete im Piloty-Foyer wurden neu gedruckt, Fehler gefixt

Termine

  • 3.-5.11. Ofahrt
  • 20.11. Tag der Lehre und Verleihung des Athene-Preises
  • 22.-26.11. KIF in Duisburg

Rückblick

  • Die Sitzung genehmigt das Protokoll von letzter Sitzung.

Unterausschüsse & Gremien

FSK

  • vertagt auf einer der nächsten Sitzungen.

BK-Besetzungen (FBR)

  • Es müssen diverse BKs besetzt werden:
  • Deep Learning (Professur)
  • Es sollte möglichst eine Studentin gefunden werden.
  • Datenanalyse mit Schwerpunkt auf natural language processing (IRG, evt. ad personam)
  • Es wird nur eine Person gesucht, welche eine beratende Rolle einnimmt.
  • Interessentinnen können sich an die studentischen Mitgliederinnen des FBR wenden.

Aufgaben

TOPs

Neue Fächerpolicy (Patrick)

Art: Ergebnisoffen * Momentan haben diverse Fachschaftlerinnen Fächer in d120. * Diese dienen als Ablage für Dokumente, und als Möglichkeit, Fachschaftlerinnen Dokumente zukommen zu lassen. * In letzter Zeit lagern viele Leute andere Dinge in ihren Fächern (Bücher, Laptops, Salatsoße, Deo, Regenschirm, ...) * Wollen wir das so beibehalten? * Bisher gab es keine Probleme mit kleineren Dingen, schwere Geräte wie Laptops können die Fächer aber zerstören. * Es wird vorgeschlagen, die Fächer frei verwendbar zu machen, solange gesunder Menschenverstand bei ihrer Befüllung angewendet wird. * Sollten die privaten Fächer aufgelöst werden, werden Menschen ihre $Dinge wo anders lagern. * Zudem ist die Vergabepolicy nicht geklärt, bisher haben sich Menschen einfach Fächer genommen. * Da es zur Zeit keine freien Fächer, aber diverse Interessentinnen gibt, wird angeregt, darüber zu diskutieren. * Vorschlag 1: Alle Fächer sollen neu verteilt werden. * Vorschlag 2: Fächer werden aufgabenorientiert verteilt. * Vorschlag 3: Weitere Fächer im gelben Schrank platzieren. * Patrick, Melanie und Daniel S. evaluieren, wieviele Leute ein Fach wollen und wieviel Platz noch verfügbar ist. * Interessentinnen an einem Fach melden sich bitte bei den genannten Personen.

FSK Protokoll Geld (Claas)

Art: Ergebnisoffen * Auf einer der letzten FSK-Sitzungen wurde darüber gesprochen, Protokollant*innen Geld für ihren Aufwand zur Verfügung zu stellen. * Dies ist innerhalb der Fachschaft auf Unmut gestoßen, daher wurde auf einer der letzten Sitzungen beschlossen, eine Beschwerdemail an die FSK zu schreiben. * Auf diese wurde bisher nicht reagiert, daher sollen nun die weiteren Schritte besprochen werden. * Bisher wurde kein Antrag auf entsprechende Mittel seitens der FSK gestellt. * Auf der Sitzung findet sich keine Person, welche dieses Thema weiterverfolgen will.

KVM-Switch für Cake (SP)

  • Mit einem KVM-Switch wäre Cake viel besser als Laptop-Arbeitsplatz nutzbar, so wie er gegenwärtig nach Stefans Wahrnehmung in der Regel genutzt wird
  • Beispiel: https://www.amazon.de/dp/B00IW6IH7C
  • Hat Stefan zuhause im Einsatz, läuft dort reibungslos
  • Möglicherweise kann und will das Dekanat das zahlen
    Meinungsbild
    Sollen wir die Idee, einen KVM-Switch anzuschaffen, weiter verfolgen?
    Ja Nein Enthaltung
    23 0 12
  • Die Finanzierung sollte aber vorher noch mit der Sitzung abgesprochen werden.
  • Momentan ist ein KVM-Switch der ISP angeschlossen, welcher aber wohl nicht mit Adaptern funktioniert. Daher sollte trotzdem evaluiert werden, ob ein Neuer gekauft werden soll.

Monitorhalterung für Karl und Heinz (SP)

Bücherflohmarkt (Christian)

Art: Ergebnisoffen * Es soll ein Bücherflohmarkt für Lehrbücher organisiert werden. * Dieser soll im Arbeitsraum über dem Bistro Athene stattfinden, am besten an einem Freitag nachmittag. * Christian A. fragt an, ob er weitere Werbemöglichkeiten außer den normalen Verteilern (E-Mail, Twitter, facebook, dasWesentliche, ...) nutzen kann. * Es wird vorgeschlagen, eine E-Mail mit dem Termin über studenten@ zu schicken. * Christian arbeitet ein Konzept für den Flohmarkt aus und wird es auf einer der nächsten Sitzungen vorstellen.

Aufgaben weggeben (Julius)

  • Julius möchte seine Aufgaben demnächst abgeben.
  • Durch Zuschauen können dann die Aufgaben gelernt werden.
  • ua-absolventen
  • Ein UA, der sich um die Ehrung von ehemaligen Fachschaftlern und allgemein um die Absolventenfeier kümmert.
  • Interessent*innen können sich an ua-absolventen@
  • Schließrechtebeauftragte*r
  • Buchen und Entziehen von Transponderrechten für die Fachschaft.
  • Verwaltung des Fachschaftsschließrechtetransponder.
  • Stefan, Fabian F., Nadine, Jannis und Heiko melden Interesse an.

"Neues" Konzept Newsletter (Melanie)

Art: Zielorientiert * Melanie möchte den Newsletter umbauen. * Der Newsletter soll monatlich veröffentlicht werden. * Sie möchte gerne eine Zusammenfassung der Sitzungen veröffentlichen, wobei der Fokus auf studierenderelevanten Themen liegt.

fs@ auf staff@ (Nadja)

Art: Zielorientiert * Auf fs@ stehen alle aktiven Fachschaftlerinnen drauf. * staff@ ist die Liste der Mitarbeiterinnen im Fachbereich. * Der Geschäftsführer hat vorgeschlagen, fs@ auf staff@ zu setzen, da dort auch relevante Informationen für die Fachschaft auftauchen. * Das Mailaufkommen würde ansteigen, da u.a. über staff@ alle Stellenausschreibungen des Fachbereichs verschickt werden. * Bisher gab es ca. 28 viele E-Mails in diesem Jahr. * Es gäbe damit folgende Möglichkeiten: * fs@ auf staff@ schreiben * eigene Mailingliste erstellen * staff@ nicht abonnieren * Die Mehrheit ist dafür, fs@ auf staff@ zu schreiben. * Nadja meldet das Ergebnis an den Geschäftsführer zurück.

Sonstiges

Mails

  • Yannis Illies möchte, dass ein Facebook Post der Autonomen Tutorien von der d120 Facebook-Seite geteilt wird.
  • Dies wurde getan.

games@ (Tim P.)

  • Die Liste games@ hat aktuell keine Ansprechpartner*innen.
  • Es wird daher gefragt, ob es Interessent*innen gibt oder ob die Liste gelöscht werden soll.
  • Bis zur nächsten Sitzung können sich Interessent*innen bei Nadja melden.

sommerfest-fb@ (sommerfest-fußball) löschen (Nadja)

  • Die Liste ist verwaist und wird nicht mehr benötigt.
  • Die Sitzung spricht sich dafür aus, diese zu löschen.

fs@ Mitgliedschaft (Janika)

  • Janika hilft bei der Ofahrt mit und war schon bei der Ophase Tutorin.
Beschluss
Soll Janika auf fs@ aufgenommen werden?
Ja Nein Enthaltung
35 0 1

Tschö (Jannik)

Feedback zum Protokoll und Redeleitung

  • Die Sitzungsdisziplin war sehr gut, aber zum Ende etwas unruhig.
  • Gegen Ende wurden viele Aussagen sehr beschlenuigt.
  • Es sollte möglich sein, für die Protokollant*innen sich am Anfang der Sitzung sich vorher abzusprechen.