Konferenz der Informatikfachschaften

Auf der Konferenz der deutschsprachigen Informatikfachschaften (KIF) kommen Fachschaften aus Deutschland, der Schweiz und Österreich zusammen, um Erfahrungen und Probleme auszutauschen, zusammen Lösungen zu erarbeiten und gemeinsame Entschlüsse auf den Weg zu bringen.

Die KIF findet semesterweise an wechselnden Standorten statt. Darmstadt richtet die KIF üblicherweise ca. alle zehn Jahre aus.

Die Konferenz beginnt mit einem Anfangsplenum in dem die Fachschaften über interessante Neuigkeiten berichten und die Arbeitskreise (AKs) vorgestellt werden. Innerhalb der nächsten drei Tage werden dann die Themen in den Arbeitskreisen behandelt. Abschließend gibt es ein Abschlußplenum, in welchem die Ergebnisse der AKs vorgestellt und Resolutionen verabschiedet werden.

Bisherige KIFs in Darmstadt:

  • 6,0 - 16.-19.05.1978
  • 11,5 - 16.-20.11.1983
  • 18,5 - 21.-25.11.1990
  • 28,5 - 22.-26.11.2000
  • 38,5 - 10.-14.11.2010
  • 44,0 - 04.-08.05.2016

KIF im Sommersemester 2016

2016 wurde wieder eine KIF in Darmstadt veranstaltet - die 44,0 vom 04. bis 08. Mai. Die Hauptorganisator*innen stehen für Anfragen zur Verfügung und können unter kif-orga@d120.de erreicht werden.