Info
Content

Alter Beschreibungstext

BA, SoSe 2011

Bis zur Buchaktion im WS 2011 stand folgender Beschreibungstext im Silverstripe:

Buchaktion

Aufgrund des veralteten Systems konnte die Buchaktion seit WS 10/11 nicht mehr auf die gewohnte Art und Weise druchgeführt werden. Dort wurde als einmaliger Ersatz eine Variante auf Papier durchgeführt und parallel dazu mit der Entwicklung eines neuen Systems begonnnen. Dies konnte jedoch leider nicht zum SS 11 fertiggestellt werden. Aus diesem Grund fiel die Buchaktion im SS 11 aus. Derzeit ist die Wiederaufnahme im WS 11/12 mit dem neuen System geplant.

Seit dem Wintersemester 2007/2008 führen wir jedes Semester die Buchaktion durch. Jeder am Fachbereich eingeschriebene Student kann aus einer von Professoren und Dozenten vorgeschlagenen Liste maximal zwei Bücher auswählen, die er zu 50-75% subventioniert kaufen kann. Der Subventionsanteil stammte früher aus den Studiengebühren und nach deren Wegfall aus den QSL-Mitteln.

Die Aktion wurde von Anfang an sehr gut angenommen und führte in vielen Veranstaltungen zu einer besseren Lehrgrundlage, da man nun anstatt eher schlechter Folien nun sehr günstig an qualitativ hochwertige Lehrwerke kommen kann.

Hervorgegangen ist die Buchaktion aus einer Initiative des früheren UA Studiengebühren, der heute dem UA QSL entspricht. Seine Mitglieder haben viel Zeit (über ein Semester) in Planung und Überzeugungsarbeit gesteckt, um das am Anfang von vielen als kritisch angesehene Projekt realisieren zu können.

Back to top