Die Prüfungskommission

In der Regel wird für jeden Studiengang eine Prüfungskommission eingerichtet; diese ist zuständig für die Prüfungen im betreffenden Studiengang. Am Fachbereich Informatik existiert eine einzige Kommission, die für den Bachelor- und die Master-Studiengänge zusammen zuständig ist.

Zusammensetzung

  • in der Regel bis zu fünf Professorinen und Professoren (derzeit: 3)
  • mindestens ein wissenschaftliches Mitglied (derzeit: 1)
  • mindestens ein Student oder eine Studentin (derzeit: 1)
  • außerdem kann jedes Mitglied einen Stellvertreter bzw. eine Stellvertreterin benennen

Aufgaben

  • Überwachung der Einhaltung der Prüfungsordnung
  • Anerkennung von Studien- und Prüfungsleistung
  • Entscheidung über Prüfer und Beisitzer für die einzelnen Prüfungen
  • jährlicher Bericht über die Entwicklung der Prüfungen und der Studienzeit
  • weitere Aufgaben im Zusammenhang mit Prüfungen am Fachbereich

Derzeitige Vertreter

Kontakt & Anträge

Anträge an die Prüfungskommission sollen schriftlich (formlos) in den Briefkasten vor dem Prüfungssekretariat (Raum D117) eingeworfen und nicht per E-Mail eingereicht werden. Alle Mitglieder der Prüfungskommission sind über zu erreichen. Die studentischen Mitglieder sind über zu erreichen, über ihre oder durch Nachfragen im Fachschaftsraum D120. Es existiert auch eine offizielle Seite der Prüfungskommission vom Fachbereich.