Sitzung 2014-08-06

Protokoll der Fachschaftssitzung vom 06.08.2014

Anwesend: Tobias O., Claudius, Linh, Johannes A., Rebecca, Jannik, Marco P., Simone, Julian, Marco H., Nadja, Julius

Gäste: keine

Post: Reise Netzteil von Jörn (vergessen)

Mitteilungen: eLzI : Jannik erzählt vom ELZI. So wurde auf dem Dekan Gespräch besprochen, dass das ELZI nicht mehr aktualisiert wird. Im Austausch soll es keine Einschreibepasswörter mehr im Moodle geben. Dazu sollte ein Eintrag im ELZI erstellt werden, in dem steht, dass das ELZI nicht mehr gewartet wird. Dieser Eintrag ist aber doch noch nicht geschehen.

Wir waren auf und in der Lahn Kanu fahren.

Termine: GNoM: 20 August, Details auf dW FS-Sitzung am 27.08.

Rückblick: Anmerkung zum Wasserkocher: Wir haben jetzt einen neuen, der sich auch ausschaltet. Anmerkung zu Fachschaftlerfotos: Bitte alle im entsprechenden Pad eintragen, die kein Problem damit haben, wenn ein Foto (+ Vorname), von ihnen in D120 aufgehängt wird https://d120.de/pad/p/Foto_Einverständnis

UAs / Gremien / Akt. / FSK: Gespräch mit Vize-Präsident Bruder: Es wird von dem Gespräch mit dem Vize-Präsident Bruder berichtet. Auf diesem Gespräch wurde zunächst das Programm des Präsidiums vorgestellt. (Broschüre dazu findet sich in der Post). Anschließend wurden weiterhin Themen vorallem von den wissenschaftlichen Mitarbeitern unseres Fachbereichs eingebracht: * Kompetenzorientierung von Lehrveranstaltungen und Prüfungen * Open Educational Resources * Internationalisierungsstrategie der Universität * Weiterbildungsangebot von Ingenium * fehlende vorübergehende Landesstellen in der Lehre * Bedarf an Labor-Ingenieuren Zusätzlich wurde vom Präsidium eine Diskussion zu unserer Cluster-Reakkreditierung angestoßen. Denn das Präsidium sieht es problematisch, dass wir Studiengänge reakkreditieren, bei denen die Anfängerzahlen nur im einstelligen Bereich liegen (Visual Computing, Autonome Systeme, Internet- und Webbasierte Systeme). Diese Problematik konnte aber von unserer Seite erörtert werden und die Bedenken wurden größtenteils ausgeräumt. Weiteres im entsprechenden Protokoll.

FBR: * Mitteilungen: * Patrick Eugster hat nun eine Vertretungsprofessur für seinen ERC-Grant * Cased Finanzierung wurde weiter genehmigt * Der Architektur-Wettbewerb für das bevorstehende Gebäude auf dem Kantplatz ist abgeschlossen, Ausstellung dazu findet sich im Karo 5 * Es wurde ein neuer Loewe-Schwerpunkt genehmigt (NICER, Katastrophenwarnung) * Verabschiedungen der neuen Ausführungsbestimmungen und der Prüfungspläne * Im IT-Security Master werden wird der Teil Complimentary Topics auf 24 CP gedeckelt, da es keine verpflichtenden Prüfungspläne mehr geben wird * Nebenfach als Studienleistungen werten wird nicht möglich sein * Bei einer Berufungskomission einer Kooperationsprofessur wurde die Besetzung auf Grund von möglicher Befangenheit geändert * Rebecca ist nun studentisches Prüfungskomissionsmitglied und Kevin ist nun Vertreter * Michael R. ist nun Vertreter von Kevin in der Promotionskomission

FSK: * Vize-Präsident Bruder war anwesend bezüglich des Thema zur Stärkung der Identifikation der Studierenden zu der Universität und Darmstadt * Vorschlag der Studierenden war unter anderem, dass man die Universität mehr zum Lebensraum gestalten könnte * Eine weitere Idee ist die Förderung der Interdisziplinarität der Fachbereiche durch ein mögliches gemeinsames Programm aller Erstsemester in den Wochen vor dem Studienanfang und der Ophase / OWos * Dazu soll ein neuer Arbeitskreis ins Leben gerufen werden, Interessierte sind gerne gesehen * Anschließend gab es noch 2 Punkte, die das nächste Mal besprochen werden * Wie soll der UA-Lehre mit Interdisziplinarität in Prüfungs- und Studienordnungen umgehen, Input dazu ist gerne gesehen * Es soll auf der nächsten FSK Input gesammelt werden, wie die Prüfungskomissionen in den verschiedenen Fachbereichen funktionieren

Aufgaben:

TOP:

Sonstiges: Tassen (Tobias) : Wir haben 50 neue Tassen, der Rest kommt noch. Die warten nun drauf, dass sie gespült und anschließend bemalt und gebrannt werden. Schablonen dazu existieren auch schon. Tobias sucht nun helfende Hände für das Bemalen der Tassen, das in den nächsten Wochen stattfinden soll. Ein genauer Termin kommt noch. Julian, Jannik, Jojo, Simone, Nadja und Rebecca würden sich dafür interessieren.

Abschied (Claudius) : Claudius bricht auf in Richtung Frankreich. Er wird ab der nächsten Sitzung nicht mehr in Deutschland sein.

Die Sitzung wird geschlossen um 19:05 FSZ


Revision #1
Created 17 October 2019 16:20:20 by skriptwesen
Updated 22 April 2021 13:33:39 by skriptwesen